aktuell   freundlich   kompetent    für ALLE


 

Bücherei ist wieder geöffnet

Das Landratsamt Rosenheim hat den Hotspot-Lockdown offiziell für beendet erklärt.

Wir öffnen daher unsere Bücherei wieder zu den normalen Öffnungszeiten, erstmals wieder

am Donnerstag, den 09. Dezember 2021. 

Bitte beachten Sie die 2G-Regeln (ausgenommen davon sind Kinder bis 12 Jahre und 3 Monate) und die Maskenpflicht. Wir sind verpflichtet, den jeweiligen Nachweis vor Eintritt in die Büchereiräumlichkeiten zu kontrollieren.

Vor der Bücherei haben wir weiterhin unseren kleinen Adventsmarkt aufgebaut. Der Erlös aus dem Verkauf der von unserem Bücherei-Team gebastelten Produkte kommt der Bücherei zu Gute und wird für die Anschaffung neuer Bücher verwendet.

Wir freuen uns, Sie wieder in der Bücherei begrüßen zu dürfen.

 

Ihr Bücherei-Team

Unsere Bücherei...

... ist eine öffentliche Einrichtung der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Brannenburg. 

 

Seit 1983 gilt unser Versprechen an unsere Leserinnen und Leser, klassische und moderne Literatur, Bestseller aller Kategorien, Kinder- und Jugendbücher, aber auch Hörbücher und Spiele aktuell und kompetent anzubieten.

 

Das Angebot der Bücherei ist öffentlich und kostenlos und kann von allen Lesebegeisterten genutzt werden.

 

Stöbern Sie jetzt auch online in unserem Medienangebot und als registrierter Leser zusätzlich in Ihrem Leserkonto mit der Möglichkeit, z.B. ausgeliehene Bücher zu verlängern, weitere Bücher zu reservieren oder machen Sie uns Vorschläge für Neuanschaffungen.

 

Die zehn unantastbaren Rechte des Lesers von Daniel Pennac

gelten auch bei uns...

  1. Das Recht, nicht zu lesen.
  2. Das Recht, Seiten zu überspringen.
  3. Das Recht, ein Buch nicht zu Ende zu lesen.
  4. Das Recht, noch einmal zu lesen.
  5. Das Recht, irgendwas zu lesen.
  6. Das Recht auf Bovaryismus.
  7. Das Recht, überall zu lesen.
  8. Das Recht herumzuschmökern.
  9. Das Recht laut zu lesen.
  10. Das Recht zu schweigen.